Traditionelles Familienmodell – geht dies noch?

In der Serie: «Wir fragen uns..», auf dem Onlineportal des Eltermagazins Fritz+Fränzi durfte ich unlängst über „Familienmodelle“ sinnieren. Ein kleines Ausholen über die bunte und komplexe Vielfalt des heutigen Zusammenlebens, wo es kaum ein Richtig oder Falsch gibt. Es soll jedoch, und dies ist viel entscheidender, mit viel Liebe, Aufmerksamkeit, Unterstützung und Geborgenheit geschehen. Menschen„Traditionelles Familienmodell – geht dies noch?“ weiterlesen

Nächster Halt: Rudolfstetten-Friedlisberg

Das Leben ist eine Reise. Eine Reise, die jeder Mensch individuell antritt und gestaltet. Eine Reise die beinahe so einzigartig und unvergleichlich verläuft wie der Fingerabdruck eines jeden Menschen. So ist es doch eine Eigenschaft und gleichzeitig der kleinste gemeinsame Nenner aller Lebenswege, dass, egal wie individuell doch die Lebensgestaltung abläuft, jede und jeder ständig„Nächster Halt: Rudolfstetten-Friedlisberg“ weiterlesen

Meine Wurzeln

In Oberwil-Lieli aufgewachsen, habe ich die Primar- und Sekundarschule auf dem Mutschellen besucht und in Widen bei der Firma «Radio-TV Stierli» meine Lehre abgeschlossen. Nach der Grundausbildung wurde ich während 7 Jahren bei der Nachrichten-Agentur «Reuters» zum IT-System Engineer weitergebildet. Seit 2003 habe ich meine Berufung in den Bereichen Marketing- und Verkauf gefunden. Als digital„Meine Wurzeln“ weiterlesen

Mein Beruf

Seit rund 15 Jahren arbeite ich in leitenden Funktionen in den Bereichen Marketing und Werbung auf Kunden und Agenturseite. Zuerst als Verkaufsmanager in der Live-Communication Branche, dann in der grafischen Print-Industrie und anschliessend als Geschäftsführer einer POS- und Verkaufsförderungsagentur. Als «Head Key Account Management» war ich ab 2014 für das Kundenportfolio der Digital-Werbeagentur coUNDco verantwortlich.„Mein Beruf“ weiterlesen

Meine Politik

Um meine politischen anliegen auch lokal zu fördern habe ich mit Freunden im Herbst 2020 die glp Mutschellen gegründet und fungiere gemeinsam mit dem Grossrat Lukas Huber als deren Co-Präsident. In der Bezirkspartei Bremgarten wurde ich im Frühling 2021 als Co-Vizepräsident aufgenommen. In den Gemeinden, auf kantonaler oder nationaler Ebene sind konkrete Handlungen, wichtige und„Meine Politik“ weiterlesen